Piraten stellen im Bezirk Reinickendorf Großtafeln auf

Am 18. September wird die BVV gewählt. Auf dem Listenplatz 26 sind die Piraten aufgestellt. Der Spitzenkandidat Michael Schulz und der Landesvorsitzende Gerd Anger präsentierten die Großplakate in Reinickendorf.

Nach dem Motto „Vertraue kein Plakat –informiere Dich“ sind jetzt in Reinickendorf einige Großplakate aufgestellt.

In den letzten Wochen konnte man von allen antretenden Parteien die Plakate betrachten, auf denen man immer wieder Köpfe und keine Themen sieht. Wie soll denn der Wähler wissen, was hinter dieser Partei steht? Nur bei unseren Plakaten sind einige Themen aus dem Wahlprogramm zu lesen.

„In den nächsten Wochen möchten wir die Reinickendorfer davon überzeugen, dass wir in der  Bezirksverordnetenversammlung gebraucht werden. Wir als neue und unabhängige Partei sind in der Lage, sich für die Interessen der Reinickendorfer einzusetzen. Wir werden keine Wahlversprechen machen, die wir nicht halten können. Es ist wichtig: Vertraue kein Plakat, sondern informiere Dich“, erklärte Michael Schulz


Weitere Informationen

Bezirksbüro
Du findest uns in der

Trettachzeile 3,
13509 Berlin

Telefon: 030 91445547

Geöffnet

Mittwoch bis Freitag: 15 - 18 Uhr

Freitag: 18 bis... ... nicht immer bekannt

Samstag und Sonntag: Nicht immer, aber immer öfter



Größere Kartenansicht