Einladung 1.9., 19 Uhr: Wie sieht unsere Zukunft aus – disruptiv?

Wir freuen uns, dass wir als Referenten und Denkanstoßgeber für den  kommenden Freitag, 1.9. um 19 Uhr, Guido Körber gewinnen konnten. Er wird zum Thema disruptiver Entwicklungen sprechen.

Disruption nennt man in der Wirtschaft den Vorgang, wenn eine neue Technologie in kurzer Zeit etablierte Technologie verdrängt. Hat das iPhone tatsächlich den Handymarkt disruptiert oder nur Nokia als Handyhersteller vom Markt gefegt? Werden Google und Amazon disruptiv in den Automarkt eingreifen? Wir befinden uns in einer Phase, in der mehrere disruptive Veränderungen ablaufen, die unser tägliches Leben deutlich verändern werden. Der Vortrag soll das Verständnis dafür schärfen wie man disruptive Entwicklungen möglichst früh erkennt, deren Folgen einschätzen und angemessen reagieren kann.

Guido Körber ist selbständiger Unternehmer und stellvertretender Vorsitzender der PIRATEN Brandenburg. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit den Entwicklungen der Industrie 4.0 und den Konsequenzen hieraus.

Wir freuen uns auf eine anregende Diskussion mit euch und einen interessanten Abend!

Wann? Freitag, 1.9. 19 Uhr

Wo? Bürgertreff Reinickendorf T3, Trettachzeile 3, 13509 Berlin

 

 

 

 

 

 


Weitere Informationen

Bezirksbüro
Du findest uns in der

Trettachzeile 3,
13509 Berlin

Telefon: 030 91445547

Geöffnet

Mittwoch bis Freitag: 15 - 18 Uhr

Freitag: 18 bis... ... nicht immer bekannt

Samstag und Sonntag: Nicht immer, aber immer öfter



Größere Kartenansicht